Gemeindeblatt 26. April 2002

 
 
Trimm-Trab ins Grüne, Walking Anfängerkurs 
und was gibt es sonst noch ....
 
Nein, im Winterschlaf waren wir nicht, auch wenn der 
Eindruck entstanden sein könnte, weil schon eine ganze 
Weile nicht mehr aus dem Lauftreffgeschehen berichtet 
wurde. Das heißt jedoch nicht, daß bei uns nichts läuft. 
Ganz im Gegenteil - auch in den Wintermonaten wurde 
eifrig und regelmäßig gelaufen und gewalked. Denn 
ruhiges Joggen und Walken stärkt unter anderem auch das
Immunsystem und in der richtigen Kleidung kann man 
eigentlich zu jeder Jahreszeit auf unseren herrlichen 
Wegen rund um Schönaich dem Hobby Joggen und Walken 
nachgehen und damit gerade auch in in der kalten Jahreszeit 
Abwehrkräfte mobilisieren.
  
Inzwischen hat die Volkslaufsaison wieder begonnen. Fast 
an jedem Wochenende können Laufbegeisterte wieder gemeinsam 
an den Start gehen, um sich mit anderen zu messen oder einfach 
nur Spaß zu haben. Am 23. März in Stetten im Remstal und am 
13. April in Herrenberg waren auch Schönaicher Lauftreffler aktiv.. 
In Stetten im Remstal gingen 322 Läufer und Läuferinnen an den 
Start der recht anspruchsvollen 13 Kilometer Strecke. Dabei waren:
 
Name                   Zeit    Platzierung    Altersklasse
Uwe Gummelt            1:04:22 203            35 / M45                       
Gabi Pätzold           1:04:52 212            3 / W40  
Jutta Schilling        1:05:00 214            4 / W40
Ute Gummelt            1:14:02 291            9 / W40
 
Am 13. April schickten die Veranstalter des 7. Herrenberger 
Frühlingslauf 471 Läufer und Läuferinnen auf die 10,3 Klimoterstrecke 
durch die Herrenberg Altstadt und den Schönbuch. 
Auch hier war der Lauftreff Schönaich mit 9 Teilnehmern gut vertreten.
 
Name                   Zeit    Platzierung    Altersklasse
Lucas Mezger           46:38   138            2 / MJg
Marcus Mezger          51:09   260            4 / MJg 
Gabi Pätzold           51:42   268            2 / W40              
Uwe Gummelt            51:44   270            40 / M45  
Jutta Schilling        52:10   283            4 / W40
Norbert Lurz           53:33   317            59 / M35
Norbert Held           56:36   372            50 / M45 
Ute Gummelt            59:54   414            12 / W40
Angelika Helm-E.       1:02:11 434            13 / W45
   
Macht die Frühlingsluft Lust auf Volkslauf? Hier gibts ein paar 
Tipps, wo in den nächsten Wochen etwas geboten ist: 
   
Das läuft noch im April:
28.4.   Hohenstauffen Berglauf         8 km
28.4.   Solitudelauf, Gerlingen        Halbmarathon, 10 km
28.4.   Heidelberger Halbmarathon      Halbmarathon
 
Mai 2002:
1.5.    Mannheimer Brückenlauf         10 km
4.5.    Warmbronner Waldmeisterlauf    10 km
5.5.    Schluchseelauf                 18 km
5.5.    Sindelfinger Stadtlauf         11 km S-Cup 
5.5.    Hannover Marathon                     
5.5.    Chiemsee Halbmarathon      
11.5.   Kandel-Berglauf                12,2 km - HD 940 m
12.5.   Regensburg Marathon / HM
19.5.   Kopenhagen Marathon
19.5.   Prag Marathon
20.5.   Mainz Marathon
25.5.   Rennsteig Marathon
26.5.   Schönbuch Marathon, Leinfelden Halbmarathon, Marathon
26.5.   Wien Marathon
31.5.   St. Blasien Albtäler           Halbmarathon
   
Wurden die Wintermonate für eine sportliche Pause genutzt? 
Ist der Zeitpunkt gekommen, wieder aktiv zu werden? Na dann 
seid ihr / sind sie ist herzlich eingeladen zum Trimm-Trab 
ins Grüne am Freitag, dem 26. April 2002. Gestartet wird um 
19:00 auf dem Waldparkplatz Roter Berg.
Mit dem “run up” oder Trimm-Trab ins Grüne wird die diesjährige 
Freiluftsaison offiziell eröffnet. Der Trimm-Trab ins Grüne ist 
eine Veranstaltung im Rahmen der Fitness-Initiative “richtig fit” 
des Deutschen Sportbundes. Im Rahmen dieser Veranstaltung lädt 
der Lauftreff Schönaich Lauf- oder Walkingnteressierten ein, 
gemeinsam mit den Schönaicher Lauftrefflern in die Laufsaison 
2002 zu starten. 
Laufen und Walken ist der ideale Sport, um den Kreislauf in 
Schwung zu halten. In jedem Alter kann mit dem regelmäßigen 
Lauf- oder Walkingtraining begonnen werden. Es ist einfach, 
zu laufen oder zu walken. Es werden wenig Ausrüstung, keine Hallen 
oder Übungsplätze benötigt und man bewegt sich in freier Natur 
und das kann man zu jeder Jahreszeit, mit der richtigen Kleidung 
bei jedem Wetter tun. Und zu guter letzt macht das ganze auch 
noch Spaß. Also nutzen sie die Chance zu sportlicher Betätigung 
in der Gruppe und die Möglichkeit Fragen zum Thema Laufen und 
Walken zu stellen, am Freitag, dem 26. April 2002 beim Trim-Trab 
ins Grüne. 
  
Ab Freitag, dem 3. Mai werden (dienstags und freitags jeweils um 
19:00, Waldparkplatz Roter Berg) Walking und Nordic Walking 
Anfängerkurse angeboten. An 8 Abenden geben die erfahrenen 
Walkinggruppenleiter ihr Wissen weiter und führen die Kursteilnehmer 
an die ungeheuer populär gewordene und gelenkschonende Sportart 
heran. Die genauen Termine der Kursabende sind: Freitag, 3. Mai, 
Dienstag, 7. Mai, Freitag, 10. Mai, Dienstag, 14. Mai, 
Freitag, 17. Mai, Dienstag, 21. Mai, Freitag, 24. Mai und 
Dienstag, 28. Mai.
   
Möchten sie nach einer Sportpause wieder in den Laufsport einsteigen,
überhaupt mal in den Laufspaß hinein schnuppern oder ganz allgemein 
mehr über den LT Schönaich wissen? Na  dann lassen sie sich die 
Gelegenheit nicht entgehen, die bunt gemischte Gruppe von Läufern 
und Läuferinnen der verschiedensten Alters- und Leistungsgruppen, 
kennen zu lernen. Freitags um 19:00 Uhr auf dem Waldparkplatz 
Roter Berg treffen sich die Läufer und Läuferinnen des LT Schönaich 
zum gemeinsamen Laufen. Dort kann man sie persönlich kennen lernen 
und Fragen loswerden. Gerne beantworten Lauftreffler auch Fragen am 
Telefon (Tel. 651286 oder 655209). 
Versuchen sie es doch einfach mal. Wir freuen uns.