Bericht im Schönaicher Mitteilungsblatt am 28. November 2002


Schon seit neun Jahren gibt es die Laufwertungsserie 
Schönbuch Cup im Kreis Böblingen und so konnten am 
Freitag, den 15. November schon zum 9. Mal Schönbuch 
Cup Sieger geehrt und Schönbuch Cup Finisher beglückwünscht 
werden. 
Ins Leben gerufen wurde der Schönbuch Cup von den Orgainsatoren 
der Läufe in Kayh, Holzgerlingen, Böblingen und Hildrizhausen 
1993 und  seit 1994 wird um die Punkte im Cup gelaufen. Immer 
mehr Läufer und Läuferinnen wurden es im Laufe der Jahre, die 
sich den Spaß, beim Schönbuch Cup dabei zu sein, nicht entgehen 
lassen wollten. Wurden 1994 insgesamt 164 Finisher gezählt, sind 
es in diesem Jahr 427 Läufer und Läuferinnen die sich mit dem Titel 
Schönbuch Cup Finisher schmücken können.  
Zu Beginn seiner Geschichte gab es im Schönbuch Cup nur vier 
Wertungsläufe, die alle absolviert werden mussten, um in die Wertung 
der Laufserie zu kommen. Nachdem die Veranstalter der Läufe in Kayh und 
Hildrizhausen nach vier Jahren Schönbuch Cup Geschichte ausstiegen, 
kamen die Läufe in Sindelfingen, Aidlingen, Dagersheim und Kuppingen hinzu 
und gleichzeitg wurde das Konzept des Cups verändert. Heute werden 
insgesamt sechs Veranstaltungen angeboten, von denen man mindestens 
auf vier Strecken dabei gewesen sein muss, um in die Wertung zu kommen. 
Läuft man bei mehr als vier Veranstaltungen mit, werden nur die besten 
vier Ergebnisse gewertet. 
Am Freitag, dem 15. November 2002 war es soweit. In der Gemeindehalle 
in Kuppingen fand die Abschlußveranstaltung des Schönbuch Cup 2002 statt. 
Party und Siegerehrung standen auf dem Plan für diesen Freitagabend. Auch 
der LT Schönaich war in diesem Jahr erfolgreich auf den Wertungsstrecken 
des Cups unterwegs. So wurden Gabi Paetzold, Jutta Schilling und Ute Gummelt 
in der Mannschaftswertung der Damen für ihren 6. Platz geehrt und in den 
Altersklassenwertung waren Heiner Rückle (M55) und Jörg Hahn (M35) mit ihren 
2. Plätzen ganz vorne mit dabei. Glückwünsche für diese tollen Leistungen 
gehen an die Geehrten aber natürlich auch an die Finisher des LT Schönaich: 
Jürgen Kolb, Uwe Gummelt, Norbert Lurz, Norbert Held und Horst Hertel. 

Die Termine für den Schönbuch Cup 2003 sind übrigens schon bekannt. Für alle, 
die im kommenden Jahr wieder dabei sein wollen, oder den Cup zum ersten Mal 
in Angriff nehmen wollen, hier sind sie:
4. Mai 2003 in Sindelfingen 11 Kilometer
14. Juni 2003 in Holzgerlingen 10 Kilometer
29. Juni 2003 in Böblingen 10 Kilometer
13. September 2003 in Dagersheim 15 Kilometer
12. Oktober in Kuppingen 12 Kilometer
Und zu Belohnung gibt es dann irgendwann im November wieder eine Läuferparty. 
Na, das ist doch was, oder?
  
Wie wäre es zum Abschluß des Läuferjahres mit einem Silvesterlauf? Nach 
einem schönen Läufchen macht das Feiern doch noch mehr Spass! 
Hier eine Auswahl der Angebote für den 31. Dezember 2002:
Sigmaringer Silvesterlauf		6 km / 12 km	13:00
Bietigheimer Silvesterlauf		11,2 km		14:30
Stuttgarter Silvesterlauf (Weilimdorf) 	11,111 km		14:30

Unser bereits zur Tradition gewordener Lauf ins Neue Jahr findet wie 
immer am 1. Januar statt. Wir treffen uns am 1. Januar 2003 um 14:00 
am Wanderparkplatz 'Roter Berg' zum gemütlichen Walken und Laufen. 
Anschliessend wird uns Thomas wieder mit seinem herrlichen Punch 
verwöhnen und bei einem Schwätzchen rund ums Feuer werden die 
mitgebrachten Reste der Silvesternacht oder die 'übrig gebliebenen' 
Weihnachtsleckereien verzehrt. 
  
Für das neue Jahr gibt es noch ein paar wichtige Termine, die ihr schon 
jetzt in eure Jahresplanung mit einbeziehen solltet.
 
Unsere erste LT Besprechung findet am Montag, den 27. Januar 2003 im 
Schönaicher Bürgerhaus statt. Wir treffen uns wie immer um 19:00 Uhr. 
  
Am 15. April 1978 wurde der LT Schönaich gegründet. Genau 25 Jahre später, 
am 15. April 2003, wollen wir diesen Geburtstag feiern. Wir treffen uns 
um 18:00 Uhr am Roten Berg zu einem gemütlichen Lauf / Walk auf der Strecke, 
mit der vor 25 Jahren alles begann. Danach gibts noch  .....  Na, laßt euch 
doch einfach überraschen!  
Eine 'offizielle' Geburtstagsfeier, im familiär, gemütlichen Rahmen, ist für 
Samstag, den 28. Juni 2003 in der Zehntscheuer geplant. 

Ihr seht, beim LT Schönaich läuft was. Vergesst nicht, die Termine schon mal 
in eure Kalender ein zu tragen. Beim Lauftreff oder auch an dieser Stelle 
im Gemeindeblatt werdet ihr weiter auf dem Laufenden zu diesen und anderen 
Veranstaltungen gehalten. Bis dann also!