Nur eine Woche nach Karlsruhe hätten die Laufschuhsohlen schon wieder auf einer Halbmarathonstrecke heiß gelaufen werden können. Aber übertreiben wollen wir es ja nun doch nicht! So hielt am Sonntag, dem 26. September 2004  Jürgen Wolfer beim 8. Schönbuch-Lauf in Pliezhausen etwas einsam aber dafür sehr gut die LT Schönaich Fahnen hoch. Bei kaltem Nieselwetter kamen dort insgesamt 419 Teilnehmer ins Ziel und Jürgen landete mit seiner Superzeit von 1:34:24 insgesamt auf dem 141. Platz und in seiner Alterklasse (M40) erlief er sich damit den 40. Platz.

 

Platz 

Name

  AKl

 Rang 

Zeit

141

  Jürgen Wolfer             

  M40

40

1:34:24

 

In diesem Herbst stehen für einige Läufer und Läuferinnen des LT Schöniach vor allem noch zwei Termine im Laufkalender. Am Sonntag, dem 10. Oktober 2004 findet in Kuppingen der 11. Kuppinger Zigeunerberglauf statt. Dieser 12 Kilometerlauf ist der 6. und letzte Lauf der Schönbuch Cup 2004 Laufserie. Seinen festlichen Abschluß findet der Schönbuch Cup 2004 dann mit Abschlußfeier und Siegerehrung am Freitag, dem 12. November in Aidlingen. Für all diejenigen, die an mindestens 4 der insgesamt 6 Läufe (Sindelfingen, Holzgerlingen, Böblingen, Aidlingen, Dagersheim, Kuppingen) teilgenommen haben, besteht die Chance am Abend der Abschlußfeier einen Smart Modell ‘fortwo pulse’ zu gewinnen. Dem Gewinner steht dieser Smart für ein Jahr zur Nutzung zur Verfügung, inklusive Versicherung und Kundendienst. Nur das Benzin muß selbst gezahlt werden. Also wenn das kein Anreiz ist!?

 

Der herbstliche Schönbuch lockt ganz sicher auch wieder eine große Zahl Laufhungriger am Sonntag, dem 17. Oktober 2004 nach Hildrizhausen, denn dort fällt an diesem Sonntag um 9:30 Uhr zum 31. Mal der Startschuß zum 25 km  Schönbuchlauf. Und wenn es auf dem Teilstück zwischen Schaichhof und Gabeleiche mal wieder etwas zäh läuft, dann denkt einfach daran, daß der längste Teil der Strecke ja bereits hinter euch liegt. Und später unter der Dusche könnt ihr dann wieder stolz darauf sein, diese 25 Kilometer durch den Schönbuch mal wieder geschafft zu haben! Viel Spaß also!

 

Wie gefällt euch der Gedanke einmal nicht im flotten Trab- oder Walkingschritt auf unseren Waldwegen unterwegs zu sein und stattdessen den Schönbuch im Wanderschritt zu erkunden? Am Sonntag, dem 7. November 2004 gibt es dazu die Gelegenheit. Wir planen einen LT Schönaich Familienwandertag. Nicht zu früh am Sonntag wollen wir uns auf einem der Wanderparkplätze im Schönbuch treffen und dann für 2 bis 3 Stunden wandernd den herbstlichen Schönbuch, die frische Luft und nette Unterhaltung genießen. Und weil das natürlich alles hungrig und durstig macht, wollen wir anschließend einkehren, um diesen Hunger und Durst zu stillen. Lauftreffler und Freunde des LT Schönaich sind mit ihren Familien ganz herzlich zu dieser LT Herbstwanderung eingeladen.

Genauer Treffpunkt, Uhrzeit und Streckenlänge der Wanderung folgen noch. Haltet euch einfach schon mal zusammen mit euren Familien diesen Sonntag für die LT Schönaich Herbstwanderung frei.